ON MPU
hat 4,87 von 5 Sternen
607 Bewertungen auf ProvenExpert.com

MPU Vorbereitung Ravensburg

Die Untersuchung bestehen

Egal, ob wegen Alkohol, Drogen, Straftaten, Punkten oder sonstigem Fehlverhalten im Straßenverkehr, mit unserer MPU Vorbereitung in Bamberg werden Sie optimal auf die MPU vorbereitet, sodass Sie Ihren Führerschein zurückerhalten!

Intro

Der MPU Ablauf

Trunkenheitsfahrt, Drogenmissbrauch oder zu viele Punkte in Flensburg – zahlreiche Straftaten, Delikte und sonstige Vergehen im Straßenverkehr können einen Führerscheinentzug mit anschließender Medizinisch-Psychologischer Untersuchung in Ravensburg nach sich ziehen. Dabei sollten Sie die MPU keineswegs auf die leichte Schulter nehmen, sondern stattdessen gut vorbereitet durch eine professionelle MPU Vorbereitung zur Begutachtung antreten. Die meisten Verkehrspsychologen und Gutachter gehen davon aus, dass Menschen, die an einer MPU teilnehmen müssen, professionelle Unterstützung benötigen, um wieder sicher und zuverlässig am Straßenverkehr teilnehmen zu können. Die Zeit vor der eigentlichen MPU sollte daher entsprechend gut durch eine MPU Vorbereitung in Bamberg genutzt werden. Eine fundierte und gut durchgeführte MPU Vorbereitung sorgt dafür, dass MPU-Teilnehmer keine Angst vor dem Gutachter haben. Zwar ist die ärztliche Untersuchung sowie der typische Reaktionstest für viele Teilnehmer kein Problem. Jedoch kann das Gespräch mit dem Verkehrspsychologen zunächst einschüchternd sein. Um optimal auf die vom Gutachter gestellten Fragen antworten zu können, müssen diese im Vorfeld geübt werden. Eine derartige MPU Vorbereitung ist unerlässlich, da unvorbereitete Teilnehmer meist das Ausmaß der psychologischen Untersuchung unterschätzen und dadurch ihr Bestehen gefährden. Mit der MPU Vorbereitung in Bamberg haben Sie jedoch gute Chancen, Ihren Führerschein wiederzuerhalten!

Begutachtungsstellen

Folgende Begutachtungsstelle kommt für eine Medizinisch-Psychologische Untersuchung in Ravensburg infrage:

TÜV SÜD Life Service GmbH
Friedhofstraße 9
88212 Ravensburg
Telefon: 0751 / 3594811

In der MPU Vorbereitung werden Sie unter anderem über den Ablauf der Medizinisch-psychologischen Untersuchung aufgeklärt. Die MPU Vorbereitung ist essenziell, denn nur so haben Sie gute Chancen, Ihre Fahrerlaubnis sowie Ihren Führerschein wiederzuerhalten.

Verkehrsmedizinische Untersuchung

Im ersten Teil der MPU erfolgt die verkehrsmedizinische Untersuchung. Hierbei werden Sie von einem ärztlichen Gutachter auf Ihre geistige und körperliche Fahreignung geprüft. Sollten Sie aufgrund von regelmäßigem Drogenkonsum, Fahren unter Drogeneinfluss oder auch Trunkenheit am Steuer zur Medizinisch-Psychologischen Untersuchung verpflichtet worden sein, werden sie von dem untersuchenden Arzt auch dahin gehend mittels Blut-, Haar- oder Urinprobe kontrolliert. Darüber hinaus müssen Sie in diesem Fall einen geeigneten Nachweis über Ihre Abstinenz erbringen.

Verkehrspsychologische Untersuchung

Im Anschluss an die allgemeine medizinische Untersuchung erfolgt nunmehr die eigentliche Begutachtung zur Fahreignung – die psychologische Untersuchung durch einen Verkehrspsychologen. Hier fallen rund 50 Prozent aller MPU Teilnehmer durch, da sie entweder nicht ausreichend vorbereitet oder nicht überzeugend genug sind. Die Fragen des Verkehrspsychologen beziehen sich auf Ihre persönliche Situation und die individuellen Gründe der MPU. Ziel ist es, den Gutachter davon zu überzeugen, dass Sie Ihr fehlerhaftes Verhalten einsehen und einen nachhaltigen Wandel vollzogen haben, sodass Sie zukünftig wieder sicher und verantwortungsbewusst am Straßenverkehr teilnehmen können. Bestehen bei dem untersuchenden Psychologen keinerlei Zweifel mehr an Ihrer Fahreignung, wird Ihnen ein positives Gutachten ausgestellt.

Leistungs- und Reaktionsdiagnostik

Der letzte Teil der MPU besteht aus einem Konzentrations- oder Reaktionstest. Mithilfe von akustischen oder visuellen Signalen erfolgt eine Überprüfung Ihrer Reaktionsfähigkeit. Um diesen MPU Test zu bestehen, sollten Sie daher unbedingt fit und ausgeschlafen zur Begutachtung erscheinen.

FAQ

Die häufigsten Fragen zum Theme MPU und MPU Vorbereitung

Was kostet eine gute MPU Vorbereitung?
Die Kosten für eine MPU Vorbereitung in Form von Gruppenkursen liegen zwischen 600 und 800 Euro. Eine individuelle MPU Beratung bei einem Psychologen hingegen kann mit etwa 100 Euro pro Sitzung deutlich teurer sein.
Wie lange dauert die Vorbereitung für die MPU?
Die Dauer einer professionellen MPU Vorbereitung beträgt – je nach persönlicher Situation und Problematik – zwischen zwei und sechs Monaten.
Wie bereitet man sich am besten auf die MPU vor?
Eine professionelle und qualifizierte MPU Vorbereitung ist die Voraussetzung für ein erfolgreiches Bestehen der Medizinisch-Psychologischen Untersuchung.
Was ändert sich 2022 MPU?
In der Vergangenheit kursierten zahlreiche Gerüchte darüber, dass die MPU in der gesamten EU abgeschafft werden soll. Dies ist jedoch nicht wahr, sodass aktuell weiterhin die üblichen Voraussetzungen gelten.

Fazit

Unabhängig davon, warum Sie eine MPU machen müssen, die Erfahrung zeigt, dass eine professionelle MPU Vorbereitung großen Einfluss auf das Bestehen hat. Mit unserer MPU Vorbereitung in Ravensburg bereiten wir Sie in unseren Kursen auf die unterschiedlichen Untersuchungen vor, sodass Sie alle Anforderungen der Mit unserer MPU Vorbereitung in Bamberg bereiten wir Sie im Beratungsgespräch auf die unterschiedlichen Untersuchungen vor, sodass Sie alle Anforderungen der Begutachtungsstelle in Bamberg erfüllen und Ihren Führerschein zurückerhalten.

Deutschlandweit vertreten
Besuchen Sie uns in einem unserer Standorte in Deutschland
Online als auch direkt vor Ort
Bei uns haben Sie die Möglichkeit Ihre MPU Vorbereitung online als auch direkt vor Ort durchzuführen