ON MPU
hat 4,87 von 5 Sternen
607 Bewertungen auf ProvenExpert.com

MPU Vorbereitung Plauen

Den Grundstein legen

Egal, ob wegen Alkohol, Drogen, Straftaten, Punkten oder sonstigem Fehlverhalten im Straßenverkehr, mit unserer MPU Vorbereitung in Bamberg werden Sie optimal auf die MPU vorbereitet, sodass Sie Ihren Führerschein zurückerhalten!

Intro

Begutachtungsstellen

Die MPU können Sie bei folgenden Begutachtungsstellen in Plauen ablegen:

TÜV SÜD Life Service GmbH
Klostermarkt 1
08523 Plauen
Telefon: 03741 / 2802911
DEKRA e. V. Dresden
Hammer Straße 66
08523 Plauen
Telefon: 03741 / 452130

Der MPU Ablauf

Die Medizinisch-Psychologische Untersuchung (MPU) besteht hierbei aus drei verschiedenen MPU Tests. Durch die ganzheitliche Bewertung wird festgestellt, ob Sie Ihr vergangenes Fehlverhalten einsehen und sich Ihr Verhalten im Straßenverkehr zukünftig bessern wird. Erst wenn Sie die MPU in Plauen mit einem positiven Gutachten bestehen, können Sie Ihren Führerschein zurückerlangen.

Verkehrsmedizinische Untersuchung

Der Medizinisch-Psychologischen Untersuchung geht eine medizinische Begutachtung voraus. Der ärztliche Gutachter stellt im Rahmen dieser Untersuchung fest, ob Sie körperlich und geistig für das Führen von Kraftfahrzeugen im Straßenverkehr geeignet sind. Sollte der Verlust des Führerscheins mit Straftaten oder Delikten in Bezug auf Alkohol oder Drogen in Verbindung stehen, wird in der Regel auch eine dahin gehende Kontrolle durchgeführt. Zum Nachweis einer Abstinenz eignet sich die Vorlage geeigneter MPU Abstinenznachweise. Im Rahmen der verkehrspsychologischen Untersuchung werden Fragen zu Ihrem vergangenen Fehlverhalten gestellt. Wichtig ist, dass Sie sich einsichtig und selbstreflektiert zeigen und schlüssig darlegen, warum Sie dieses Verhalten zukünftig nicht fortführen. Nur wenn der Verkehrspsychologe davon überzeugt ist, dass Sie zukünftig verantwortungsvoll im Straßenverkehr handeln, kann ein positiver Bescheid erfolgen.

Verkehrspsychologische Untersuchung

Im Anschluss an die verkehrsmedizinische Untersuchung erfolgt der eigentliche Kern der MPU. Die Medizinisch-Psychologische Untersuchung zur Fahreignung wird von einem Verkehrspsychologen durchgeführt, der sich etwa eine Stunde lang intensiv mit ihrer persönlichen Situation und Problematik auseinandersetzt. Im Rahmen der verkehrspsychologischen Untersuchung werden Fragen zu Ihrem vergangenen Fehlverhalten gestellt. Wichtig ist, dass Sie sich einsichtig und selbstreflektiert zeigen und schlüssig darlegen, warum Sie dieses Verhalten zukünftig nicht fortführen. Nur wenn der Verkehrspsychologe davon überzeugt ist, dass Sie zukünftig verantwortungsvoll im Straßenverkehr handeln, kann ein positiver Bescheid erfolgen.

Leistungsdiagnostik

Die Leistungsdiagnostik besteht aus einem Konzentrations- oder Reaktionstest. Dieser wird in der Regel an einem Computer durchgeführt und soll Ihre Reaktionsfähigkeit am Steuer überprüfen. Eine schnelle Reaktion ist für die Teilnahme im Straßenverkehr besonders wichtig, sodass Sie unbedingt fit und ausgeschlafen zur MPU erscheinen sollten, um den Test zu bestehen.

Darum geht es bei der Vorbereitung

Um die anspruchsvolle Medizinisch-Psychologische Untersuchung in Plauen erfolgreich zu bestehen, ist eine ausreichende MPU Vorbereitung unerlässlich. Die MPU Vorbereitung sollte daher frühzeitig in Angriff genommen werden, denn so erhöhen sich Ihre Chancen auf ein Bestehen der MPU deutlich.

Unabhängig davon, welches Delikt oder Fehlverhalten dem Führerscheinentzug zugrunde liegt, in der MPU Vorbereitung lernen Sie, sich mit ihren Verhaltensweisen selbstreflektiert auseinanderzusetzen. Ziel der Vorbereitung ist demnach in erster Linie eine nachhaltige Verhaltensänderung, damit Sie Ihren Führerschein nicht nur zurückerhalten, sondern diesen zukünftig auch behalten können.

Während der MPU Vorbereitung lernen Sie, wie Sie erfolgreich und glaubwürdig auf die Fragen des Psychologen bei der Begutachtungsstelle für Fahreignung antworten, um so das Vertrauen und schließlich ihren Führerschein zurückzuerlangen.

Grundsätzlich haben Sie für die Vorbereitung auf die Medizinisch-Psychologische Untersuchung drei Möglichkeiten.

  1. Kostenlose Informationsabende
  2. Individuelle MPU Vorbereitung beim Psychologen
  3. Gruppenvorbereitungskurs

Die Erfahrung zeigt, dass ein intensives, längerfristiges MPU Training zu deutlich höheren Erfolgschancen führt. Daher sollte man die Möglichkeit der kostenlosen, einmaligen Informationsabende lediglich für einen ersten Einstieg nutzen. Diese ersetzen eine ganzheitliche Unterstützung bei der Vorbereitung auf die MPU jedoch nicht. Mit einer professionellen Beratung sind Sie weitaus besser aufgehoben.

Fazit

Die Gründe für einen Führerscheinentzug können vielfältig sein. Unabhängig davon, warum Sie eine MPU machen müssen, die Erfahrung zeigt, dass eine professionelle MPU Vorbereitung großen Einfluss auf das Bestehen der MPU hat. Mit unserer MPU Vorbereitung in Bamberg bereiten wir Sie im Beratungsgespräch auf die unterschiedlichen Untersuchungen vor, sodass Sie alle Anforderungen der Begutachtungsstelle in Bamberg erfüllen und Ihren Führerschein zurückerhalten.

Rundumbetreuung bis zu Ihrer positiven MPU

Deutschlandweit vertreten
Besuchen Sie uns in einem unserer Standorte in Deutschland
Online als auch direkt vor Ort
Bei uns haben Sie die Möglichkeit Ihre MPU Vorbereitung online als auch direkt vor Ort durchzuführen