ON MPU
hat 4,87 von 5 Sternen
617 Bewertungen auf ProvenExpert.com

MPU Vorbereitung Oldenburg

So gelingt es!

Bei der Medizinisch-Psychologischen Untersuchung handelt es sich um eine Reihe von Tests, denen sich Personen unterziehen müssen, die ihren Führerschein nach einem Delikt mit Drogen, Alkohol oder Straftaten im Straßenverkehr wiedererlangen möchten. Dabei versuchen die Gutachter herauszufinden, ob die betreffende Person dazu in der Lage ist, wieder sicher am Straßenverkehr teilzunehmen. Bestehen Zweifel oder ein Grund zu der Annahme, dass sich das Fehlverhalten wiederholt, bleibt der Führerschein eingezogen.

Sie stehen kurz vor einer MPU und haben nun Angst davor, Ihren Führerschein nicht wiederzubekommen? Zuerst einmal der Hinweis: Damit sind Sie nicht allein. Was Sie jetzt aber unbedingt tun sollten, ist, sich auf die richtige Vorbereitung zu konzentrieren. Die MPU Vorbereitung Oldenburg kann Ihnen dabei eine große Hilfe sein.

Intro

MPU angeordnet – was kommt jetzt auf Sie zu?

Im Normalfall setzt sich eine MPU aus unterschiedlichen Bereichen zusammen. Diese können von Fall zu Fall in ihrer Reihenfolge variieren. Die Details sind abhängig von der Art des zugrundeliegenden Delikts.
Folgende Punkte können Bestandteil Ihrer MPU sein:

medizinische Untersuchung
psychologische Untersuchung
Reaktionstest
Fahrverhaltensbeobachtung
Screenings (Urin-/Haarproben)
Abstinenznachweise

Eine MPU kann mehrere Stunden lang dauern und durchaus mit hohen Kosten verbunden sein. Deswegen ist die richtige Vorbereitung entscheidend, damit Sie die MPU auf keinen Fall wiederholen müssen.

Jeder Mensch hat andere Anforderungen an eine MPU Vorbereitung. Deswegen besprechen wir mit Ihnen im ersten Schritt Ihren persönlichen Fall und finden gemeinsam heraus, welche Art der Vorbereitung Ihnen zugutekommt. Möchten Sie zum Beispiel ortsunabhängig sein, können Sie eine MPU online Vorbereitung in Anspruch nehmen.

Als Begutachtungsstelle für Fahreignung kommen in Oldenburg folgende MPU-Stellen infrage:

Pima-mpu GmbH
Bahnhofspl. 4
26122 Oldenburg
Telefon: Tel.: 0441 / 96038497
TÜV NORD Mobilität
Wallstraße 11
26122 Oldenburg
Telefon: 0441 / 2182954

MPU Vorbereitung in Oldenburg – verpassen Sie nicht Ihre Chance

Die Anordnung einer MPU kann im ersten Moment beängstigend sein. Machen Sie sich aber bewusst, dass diese auch eine Chance für Sie darstellt, um Ihren Führerschein schnellstmöglich wiederzubekommen. Wichtig ist, dass Sie die MPU und alles, was damit zusammenhängt, wirklich ernst nehmen und gezielt auf ein positives Ergebnis hinarbeiten.

Nehmen Sie dafür die notwendige Hilfe in Anspruch, müssen Sie nicht alles allein regeln und können sich stattdessen voll und ganz auf die Vorbereitung fokussieren. Letztlich vermeiden Sie damit einen hohen Zeitaufwand und zusätzliche Kosten, die zwangsläufig anfallen, wenn Sie die Untersuchung wiederholen müssen.

Im Folgenden führen wir Sie durch die einzelnen Schritte der MPU und verraten Ihnen auch, was während der MPU Beratung besprochen wird.

Die Schritte durch die MPU

Auch wenn eine MPU immer individuell abläuft, wobei sich die einzelnen Maßnahmen nach dem vorliegenden Delikt richten, gibt es ein paar Punkte, die dabei feststehen. Diese möchten wir Ihnen näherbringen, damit Sie wissen, was auf Sie zukommen kann:

1. Führerscheinentzug oder bevorstehender Entzug des Führerscheins

2. kostenloses Informationsgespräch (kann telefonisch oder per Videokonferenz erfolgen)

3. Verkehrspsychologische MPU-Vorbereitung und eventuelle Erbringung von Abstinenznachweisen

4. MPU: medizinische Untersuchung, psychologische Untersuchung und Reaktionstest

5. Erhalt des Führerscheins bei Bestehen der MPU

Was wird besprochen?

Im Rahmen des ersten Beratungsgesprächs zur MPU Vorbereitung Oldenburg werden wir einige grundlegende Dinge mit Ihnen besprechen. Dazu gehören:

• Ablauf der MPU: Nur dann, wenn Sie sich ein Bild davon machen, was mit der MPU auf Sie zukommt, haben Sie eine Chance sich auf die Medizinisch-Psychologische Untersuchung gewissenhaft vorzubereiten. Wir möchten Ihnen dabei helfen und erklären Ihnen, wie die MPU in Ihrem Fall genau ablaufen wird.

• Abstinenznachweise: Sind Sie im Straßenverkehr durch den Konsum von Alkohol oder Drogen auffällig geworden, werden in der Regel sogenannte Abstinenznachweise fällig. Ihre Abstinenz können Sie während der MPU mit einem entsprechenden MPU Abstinenznachweis belegen, was zurzeit durch die Abgabe von Urin-, Blut- oder Haarproben möglich ist. Ob es sich beim MPU Abstinenznachweis um eine unbedingte Bedingung zum Bestehen der MPU handelt, ist dabei vom Einzelfall abhängig. Genaueres dazu können wir Ihnen im MPU Vorbereitungskurs sagen.

• Aktenbeschaffung: Wir teilen Ihnen außerdem mit, welche Akten und Dokumente in Ihrem Fall zu beschaffen sind. Dabei bieten wir Ihnen Unterstützung an, sodass Sie sich lediglich auf die Vorbereitung der MPU Tests konzentrieren müssen.

• Kostenübersicht und Finanzierungsmöglichkeiten: Eine MPU Vorbereitung ist zu unterschiedlichen Preisen erhältlich. Die Höhe des Betrags richtet sich dabei ebenfalls nach verschiedenen Kriterien. In einem kostenlosen Beratungsgespräch können wir Ihnen eine Übersicht zu den Kosten und Finanzierungsmöglichkeiten Ihrer MPU Vorbereitung geben. So bezahlen Sie nur das, was Ihnen in Ihrer Situation tatsächlich weiterhilft.

• Ablauf der MPU-Vorbereitung: Die Vorbereitung auf Ihre MPU wird Ihren persönlichen Voraussetzungen und Bedürfnissen angepasst. Wir stellen einen Plan auf, nach dem Sie die bestmögliche Vorbereitung erhalten und mit hoher Wahrscheinlichkeit zum Ziel kommen.

FAQ

Die Medizinisch-Psychologische Untersuchung als Chance zu verstehen, hilft Ihnen dabei, mit einer positiven Einstellung an die Vorbereitung zu gehen. Um Ihnen diese zu erleichtern, beantworten wir im Folgenden häufig gestellte Fragen zum Thema.

Was kostet eine MPU mit Vorbereitung?
Die Kosten können je nach Art der Vorbereitung unterschiedlich hoch sein. Der Preis für Gruppenkurse liegt beispielsweise bei circa 600 bis 800 Euro. Einzelsitzungen mit einem Psychologen sind teurer, aber auch individueller. Pro Sitzung müssen Sie mit etwa 100 Euro rechnen.
Wie lange dauert die Vorbereitung für die MPU?
Auch die Länge der MPU Vorbereitung hängt davon ab, wie gut und schnell Sie vorankommen. Planen Sie dafür jedoch mindestens 6 Monate ein. Beginnen Sie hingegen erst kurzfristig mit einem MPU Vorbereitungskurs, können Sie in Zeitnot geraten. Zudem lässt sich dann nur schwer sagen, ob Sie eine Chance darauf haben, Ihre Fahrerlaubnis zurückzubekommen.
Wie viele Sitzungen sind für die MPU Vorbereitung nötig?
Wie viele Sitzungen Sie brauchen, hängt unter anderem davon ab, was Sie selbst bereits zur Vorbereitung auf Ihre MPU unternommen haben. Während manche Klienten nur einen einzigen MPU Check-Up benötigen, brauchen andere etwa 5 bis 12 Sitzungen. Jeder Weg zur erfolgreichen MPU ist dabei individuell.
Kann man eine MPU ohne Vorbereitung machen?
Um eine MPU erfolgreich zu absolvieren, wird eine gute Vorbereitung vorausgesetzt. Schließlich geht es darum, dass Sie dazu in der Lage sind, Ihr Verhalten zu reflektieren und so unter Beweis zu stellen, dass Sie Einsicht zeigen. Unterschätzen Sie die Vorbereitung nicht und setzen Sie sich so schnell wie möglich mit einer Stelle zur MPU Vorbereitung in Verbindung.

Fazit

Das Auto ist heutzutage aus dem Leben vieler Menschen nicht mehr wegzudenken. Man benötigt es nicht nur, um auf die Arbeit oder in den nächsten Supermarkt zu fahren, sondern auch, um Kinder von der Schule abzuholen oder die Verwandten zu besuchen. Bei einem Verlust des Führerscheins ist der Schock demzufolge häufig groß. Hinzu kommen Existenzängste, wenn man nicht weiß, wie man zukünftig pünktlich ins Büro kommen soll. Die MPU kann nach einem Führerscheinentzug als Chance gesehen werden, um die Fahrerlaubnis so schnell es geht wiederzubekommen. Dafür ist es allerdings notwendig, dass Sie sich mit der MPU Vorbereitung befassen. Dabei möchten wir Ihnen gern zur Seite stehen. Vereinbaren Sie einfach eine MPU Beratung bei der MPU Vorbereitung Oldenburg. Das können Sie auf verschiedene Art und Weise tun, zum Beispiel telefonisch oder online. Daneben stehen wir Ihnen zu den entsprechenden Öffnungszeiten in unseren Filialen vor Ort zur Verfügung. Sie wünschen sich im Vorfeld mehr Informationen? Dann vereinbaren Sie gern ein kostenloses Beratungsgespräch, in dem wir Ihre Möglichkeiten unter Einbezug eventueller Einschränkungen besprechen.

Rundumbetreuung bis zu Ihrer positiven MPU

Deutschlandweit vertreten
Besuchen Sie uns in einem unserer Standorte in Deutschland
Online als auch direkt vor Ort
Bei uns haben Sie die Möglichkeit Ihre MPU Vorbereitung online als auch direkt vor Ort durchzuführen