MPU Abstinenznachweis

Kontakt
0800 400 40 22
info@on-mpu.de
Rückruf
Wir als deutschlandweit tätiges MPU-Schulungsunternehmen bieten neben einer umfangreichen MPU-Vorbereitung auch ein auf Sie abgestimmtes Drogen- bzw. Alkohol-Screening für Ihren Abstinenznachweis an allen unseren Standorten an. Auf dieser Seite erfahren Sie, ob und wie Sie einen Abstinenznachweis erbringen müssen, was dieser kostet und wie wir Sie dabei erfolgreich unterstützen können.

Was kostet ein MPU Abstinenznachweis?

Falls Sie nicht wissen, ob und wie lange Sie eine Abstinenz nachweisen müssen oder welche Screeningmethode (Haar- oder Urinanalyse) eingesetzt werden soll, beraten wir Sie gerne unter der kostenlosen Rufnummer 0800 400 40 22.

Check-Up: Erste Stufe der MPU Vorbereitung

Machen Sie vorab einen Check-Up, wenn Sie nicht wissen, ob und wie lange Sie einen Abstinenznachweis erbringen müssen oder welche Screening-Methode für Sie am besten geeignet ist. Darüber hinaus stellt unser Check-Up auch die erste Stufe zur Vorbereitung auf die MPU dar. Sollten Sie sich nach dem Kauf des Check-Ups für eines unserer Abstinenznachweis-Produkte entscheiden, zahlen Sie für dieses einen um €169.- reduzierten Preis.
€ 169,00.-
Jetzt anfragen

Alkoholscreening mittels Urinprobe 6 Monate

Sie geben 4 Proben innerhalb von 6 Monaten zu von uns kurzfristig festgelegten Terminen ab. Zusätzlich erhalten Sie kostenlos die erste Stufe der MPU-Vorbereitung - unseren Check-Up - im Wert von €169.-
€ 396,00.-
Jetzt anfragen

Alkoholscreening mittels Urinprobe 12 Monate

Sie geben 6 Proben innerhalb von 12 Monaten zu von uns kurzfristig festgelegten Terminen ab. Zusätzlich erhalten Sie kostenlos die erste Stufe der MPU-Vorbereitung - unseren Check-Up - im Wert von €169.-
€ 594,00.-
Jetzt anfragen

Alkoholscreening mittels Haaranaylse 3 Monate

Sie geben 1 Probe (á 3 cm) zu einem Termin Ihrer Wahl ab. Zusätzlich erhalten Sie kostenlos die erste Stufe der MPU-Vorbereitung - unseren Check-Up - im Wert von €169.-
€ 199,00.-
Jetzt anfragen

Alkoholscreening mittels Haaranaylse 6 Monate

Sie geben 2 Proben (á 6 cm) ab: Die erste Probe zum Zeitpunkt Ihrer Wahl und die zweite Probe 6 Monate später. Zusätzlich erhalten Sie kostenlos die erste Stufe der MPU-Vorbereitung - unseren Check-Up - im Wert von €169.-
€ 398,00.-
Jetzt anfragen

Alkoholscreening mittels Haaranaylse 12 Monate

Sie geben 4 Proben (á 3 cm) ab: Die erste Probe zum Zeitpunkt Ihrer Wahl und die restlichen in einem Abstand von 3 Monaten. Zusätzlich erhalten Sie kostenlos die erste Stufe der MPU-Vorbereitung - unseren Check-Up - im Wert von €169.-
€ 796,00.-
Jetzt anfragen

Drogenscreening mittels Urinprobe 6 Monate

Sie geben 4 Proben innerhalb von 6 Monaten zu von uns kurzfristig festgelegten Terminen ab. Zusätzlich erhalten Sie kostenlos die erste Stufe der MPU-Vorbereitung - unseren Check-Up - im Wert von €169.-
€ 476,00.-
Jetzt anfragen

Drogenscreening mittels Urinprobe 12 Monate

Sie geben 6 Proben innerhalb von 12 Monaten zu von uns kurzfristig festgelegten Terminen ab. Zusätzlich erhalten Sie kostenlos die erste Stufe der MPU-Vorbereitung - unseren Check-Up - im Wert von €169.-
€ 714,00.-
Jetzt anfragen

Kleines Drogenscreening mittels Haaranalyse 6 Monate

Sie geben 1 Probe (6 cm) zu einem Termin Ihrer Wahl ab. Zusätzlich erhalten Sie kostenlos die erste Stufe der MPU-Vorbereitung - unseren Check-Up - im Wert von €169.-
€ 239,00.-
Jetzt anfragen

Kleines Drogenscreening mittels Haaranalyse 12 Monate

Sie geben 2 Proben (á 6 cm) ab: Die erste Probe zum Zeitpunkt Ihrer Wahl und die zweite Probe 6 Monate später. Zusätzlich erhalten Sie kostenlos die erste Stufe der MPU-Vorbereitung - unseren Check-Up - im Wert von €169.-
€ 478,00.-
Jetzt anfragen

Großes Drogenscreening mittels Haaranalyse 6 Monate

Sie geben 1 Probe (6 cm) zu einem Termin Ihrer Wahl ab. Zusätzlich erhalten Sie kostenlos die erste Stufe der MPU-Vorbereitung - unseren Check-Up - im Wert von €169.-
€ 296,00.-
Jetzt anfragen

Großes Drogenscreening mittels Haaranalyse 12 Monate

Sie geben 2 Proben (á 6 cm) ab: Die erste Probe zum Zeitpunkt Ihrer Wahl und die zweite Probe 6 Monate später. Zusätzlich erhalten Sie kostenlos die erste Stufe der MPU-Vorbereitung - unseren Check-Up - im Wert von €169.-
€ 592,00.-
Jetzt anfragen

Muss ich einen Abstinenznachweis erbringen?

Grundsätzlich wird nicht von jedem, der ein Verkehrsdelikt unter Alkoholeinfluss begangen hat, ein Abstinenznachweis gefordert. Ob und wie lange Sie eine Abstinenz nachweisen müssen, hängt von Ihrer persönlichen Situation und Vorgeschichte ab. Sollte beispielsweise eine Drogen- bzw. Alkoholabhängigkeit vorliegen oder ein dauerhaft kontrollierter Umgang mit Alkohol nicht gegeben sein, muss der Verzicht auf Alkohol bzw. Drogen über einen bestimmten Zeitraum (6 bzw. 12 Monate) nachgewiesen werden. Wir bieten Ihnen neben der Durchführung der Abstinenz auch einen kostenlosen Check-Up im Wert von € 169.- an, mittels dem wir Ihre persönliche Situation analysieren und auswerten. Anhand des Auswertungsergebnisses können wir Ihnen mit Sicherheit sagen, ob und wie lange Sie eine Abstinenz nachweisen müssen.
Jetzt Check-Up anfragen

Kontrolliertes Trinken als Alternative zur MPU-Abstinenz?

Wird ein Abstinenznachweis nicht gefordert, besteht die Möglichkeit, durch ein an die MPU angeschlossenes "kontrolliertes Trinken" auf ein positives MPU Gutachten hinzuwirken. Dabei ist das Wort "kontrolliert" äußerst ernst zu nehmen, denn jeder Trinkanlass muss bereits im Vorfeld geplant sein. Trinken zu spontanen Anlässen ist beim kontrollierten Trinken nicht vorgesehen. Weiterhin müssen die getrunkenen Mengen äußerst gering sein und die Trinkanlässe so weit außeinanderliegen, dass keine alkoholtypische Gewöhnung stattfinden kann. In der Regel sind das zwischen drei bis vier Wochen. Ob kontrolliertes Trinken für Sie in Frage kommt, was es dabei zu beachten gibt oder ob Sie einen vollständigen Alkoholverzicht nachweisen müssen, können wir Ihnen in einem Beratungsgespräch direkt nach dem Check-Up mitteilen.
Jetzt Check-Up anfragen